Logo Crohn und Colitis Tag 2014

LIVE-APS im Internet auf der DGVS in Dresden

Zum Auftakt des Crohn & Colitis Tags findet am 16. September 2017 ein Arzt-Patienten-Seminar bei der Jahrestagung der DGVS, Deutsche Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten, in Dresden statt, das live im Internet übertragen wird. Weitere Informationen folgen demnächst.

Ihr Terminkalender

Arzt-Patienten-Seminar, Essen 01.09.2017

Nähere Informationen finden Sie in dem Flyer der Selbsthilfegruppe.

Kontakt:
shg.morbuscrohn@gmail.com
0176-22890523

Arzt-Patienten-Seminar, Edewecht 02.09.2017

Nähere Informationen erhalten Sie unter:

Kontakt:
Klaus-Peter Plötz
Tel. 04405 483774
Fax 04405 483776
edewecht@shg-dccv.de

Gesundheitstage Stadthalle Bremerhaven 02.09.2017
Anbieten können wir Gespräche und Infomaterial rund um chronisch-entzündliche Darmerkrankungen.
Gesundheitstage Stadthalle Bremerhaven 03.09.2017
Anbieten können wir Gespräche und Infomaterial rund um chronisch-entzündliche Darmerkrankungen.
LIVE-APS im Internet bei der DGVS in Dresden 16.09.2017

Wie auch im letzten Jahr übertragen wir zum Auftakt des Crohn & Colitis-Tages das Live-APS am 16.09. von der DGVS aus Dresden. APS hier ansehen

Arzt-Patienten-Seminar, Köln 23.09.2017

10. Porzer Arzt-Patienten-Seminar "Chronisch entzündliche Darmerkrankungen" am Samstag, den 23. September 2017, 09.30 - 13.00 Uhr, im Krankenhaus Porz am Rhein, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Köln, Urbacher Weg 19, 51149 Köln

Informationsveranstaltung, Celle 23.09.2017

Hiermit laden wir Sie herzlichen zur Informationsveranstaltung der Selbsthilfegruppe Crohn/Colitis Celle ein.

Nähere Informationen finden Sie unter:

http://www.kibis-celle.de/files/Morbus-Crohn.pdf

Arzt-Patienten-Gespräch, Gardelegen 30.09.2017

Die SHG für chronisch endzündliche Darmerkrankungen läd zum Arzt-Patienten Gespräch mit Dr. Baumann und Dr.Storcht im Saal des Jugendförderungszentrum Gardelegen,Tannenweg 17 in der Zeit von 10 bis 13 Uhr am 30.September 2017

 

Informationsveranstaltung, Essen Werden 30.09.2017

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen - Symptome erkennen-Diagnose sichern - Möglichkeiten der Selbsthilfegruppe

Arzt-Patienten-Seminar, Neumarkt 04.10.2017

Nähere Informationen unter der Homepage des Klinikums Neumarkt.

Kontakt:

Prof. Dr. med. Claus Schäfer

Nürnberger Str. 12

92138 Nürnberg

claus.schaefer@klinikum.neumarkt.de

 

Offener Abend, Hamburg 06.10.2017

Offener Abend in Hamburg

Thema: Was bei CED hilft: Bauchhypnose – wissenschaftlich untersucht und wirksam - 
Eingeladen ist: Dr. med. Claus Derra, Arzt für Psychiatrie und psychosomatische Medizin,
Dozent für Bauchhypnose, ehem. Ärztlicher Direktor des Reha-Zentrum Bad Mergentheim
Klinik Taubertal
Termin: Freitag, 6. Oktober von 18 bis 20 Uhr
Ort: Asklepios Westklinikum, Seminarraum im Haus 4, Suurheid 20, 22559 Hamburg-Rissen

Nähere Informationen unter: www.ced-hamburg.de
Kontakt: Dipl.-Psych. Georg Tecker, Telemannstraße 7, 20255 Hamburg
E-Mail: ced-hamburg@web.de

Vortragsabend, Duisburg 10.10.2017

Chronisch entzündliche Darmerkrankungen – Behandlungsmöglichkeiten bei Crohn, Colitis und Co Priv.-Doz. Dr. Daniel Benten, Chefarzt der Klinik für Gastroenterologie des HELIOS Klinikum Duisburg, informiert Betroffene und Interessierte